Hamburger Kunsthalle

Anfahrt Karte vergrößern

Die im Zentrum Hamburgs gelegenen architektonisch eindrucksvollen Gebäude der Kunsthalle beherbergen eine der wichtigsten öffentlichen Kunstsammlungen Deutschlands. Die Sammlungen ermöglichen einen Rundgang durch 700 Jahre Kunstgeschichte.

Die Dauerausstellungen der Hamburger Kunsthalle umfassen die alten Meister (Altäre von Meister Bertram und Meister Franke), das 19. Jahrhundert (Werkgruppen von Caspar David Friedrich, Philipp Otto Runge, Adolph Menzel, Max Liebermann) , die klassische Moderne (Max Beckmann, Wilhelm Lehmbruck, Ernst Ludwig Kirchner, Edvard Munch und Paul Klee), eine Sammlung spektakulärer zeitgenössischer Kunst in der Galerie der Gegenwart (Georg Baselitz, Sigmar Polke, Gerhard Richter, Mona Hatoum, Shirin Neshat, Daniel Richter, Jenny Holzer) eine Mediensammlung und das Kupferstichkabinett. Daneben finden ständig aufsehenerregende  Sonderausstellungen statt.

Das Museum bietet ein breitgefächertes Programm, um Kindern Freude am Malen zu vermitteln und das Verständnis für Kunst zu entwickeln.

© Hamburger Kunsthalle, Foto: Ralf Suerbaum

Besucht 500 mal, 1 Besuche heute